Ich will Wien für uns Junge mitgestalten.

Bildung entscheidet die Zukunft unserer Stadt.

Wien hat enorme Herausforderungen im Bildungs- und Integrationsbereich. 63 % der 3- bis 5-Jährigen in den Kindergärten haben eine andere Umgangssprache als Deutsch. Jedes Jahr sind tausende Kinder, die in Österreich geboren sind und hier im Kindergarten waren, trotzdem auf Deutschförderklassen und Deutschförderkurse angewiesen. Am Ende der Mittelschule erreichen dann in Wien nur 2 von 10 die Bildungsstandards im Lesen bzw. im Rechnen.

Die Stadtregierung darf nicht länger die Augen vor den Problemen verschließen, sonst verbaut sie unserer Generation und damit der ganzen Stadt eine erfolgreiche Zukunft. Wir brauchen einen klaren Fokus auf Deutschförderung und bessere Betreuungsverhältnisse in Kindergärten und Landesschulen. Dafür setze ich mich im Rathaus ein!

bleib am laufenden